Kartoffelomelett (Bauernfrühstück)

Zutaten:

2-3 feinwürflige Zwiebeln, 20g Magarine, 60g durchwachsener Speck fein gewürfelt, 250g Fleischwurst gewürfelt-wer´s deftiger mag nimmt Bauernsalami, 750g gekochte Kartoffeln, Pfeffer, Salz, 2 Eier, 2Eßl. Milch, gehacktes Petersilie oder Schnittlauch

 

Zubereitung:

1. Die Zwiebeln mit Margarine und Speck in einer großen Pfanne goldgelb anbraten, die Wurst dazugeben.
2. Nach 5 Minuten die würflig geschnittenen Kartoffeln zugeben. Mit Pfeffer und Salz würzen und alles anbraten.
3. Die Eier mit Milch und Salz verschlagen und in die Pfanne geben.
4. Die Eier bei milder Hitze stocken lassen. Auf keinen Fall mehr rühren!
5. Das Bauernfrühstück wie einen dicken Pfannkuchen auf eine große Platte gleiten lassen und mit feingeschnittenen Kräutern bestreuen.