Schweinekrustenbraten

Zutaten:

1kg Schweinebraten (Keule oder Schlegel mit Schwarte), Salz, Kümmel,Majoran,evtl. Bohnenkraut, 1 Zwiebel, 1 Scheibe Brot, 1 Schuß Bier, Brühe, Weißwein, evtl. eine kleine Prise Beifuß

 

Zubereitung:

1. Mit einem scharfen Messer die Schwarte des Bratens kreuzweise einritzen und das Fleisch reichlich mit Salz, Kümmel und Majoran ein-reiben
2. Zusammen mit der gehackten Zwiebel und dem Brot inden Bratentopf geben. Bier und Brühe zugeben und das Fleisch unter häufigem Begießen in gut 1 1/2 Stunden bei 200° schön braun braten.
3. Die Soße durchsieben, mit Weißwein und nach Geschmack einer kleinen Prise Beifuß abschmecken.
4. Vor dem Aufschneiden zugedeckt 10 Minuten ruhen lassen.
Dazu schmecken fränkische Kartoffelklöße.