Hecht gebacken

Zutaten:

Für 2 Personen: ca. 1000 g frischer Hecht, Salz, Weckmehl oder Mehl

 

Zubereitung:

Die Hechte werden gut gereinigt, die großen Fische gespalten und in Stücke geschinitten, die kleinen ganz gelassen, Schnitte in obere Haut gemacht und gesalzen. Nach einer halbe Stunde trocknet man sie ab, wälzt sie in Weckenmehl oder in halb Mehl halb Weckenmehl und läßt sie in einer Pfanne im Schmalz recht rösch backen.