Zander in Zitronenbutter

Zutaten:

900 bis 1000 g filetierter Fisch, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Mehl, 50 bis 60 g Butter zum Anbraten, für die Zitronenbutter: 2 EL Plcon(herber Wermut) 50g Butter, 1 Zitrone, Salz

 

Zubereitung:

Filets pfeffern und leicht in Mehl wenden, dann goldbraun braten, auf eine Platte legen und warmstellen, mit dem Rest der Bratbutter übergießen. Zitronenbutter: Picon auf die Hälfte einkochen, Butter und Zitronensaft zugeben, etwas verkochen lassen und mit dem Schneebesen durchschlagen. Die warmgestellten Fische mit der Zitronenbutter übergießen. Beilage: Salzkartoffeln, grüner Salat.