Zander in Weißwein

Zutaten:

Für 2 Personen: 1000 g Filet vom Zander, Salz, 1/2 l Weißwein, ca. 0,3 l Mornay - Soße, 50 g Butter, geriebener Käse

 

Zubereitung:

1 kg Filets werden gesalzen, in eine gefettete Form gegeben und mit einer halben Flasche Weißwein gedämpft. Die Filets werden danach aus der Brühe genommen, während diese in einem Topf auf die Hälfte eingekocht, diese wiederum mit 0,3 Liter Mornay-Sauce zusammengekocht, vom Feuer genommen und mit 50 g Butter angereichert wird. Die Filets kommen nun wieder in die neugefettetet Form, die Soße wird darüber gegossen und geriebener Käse drübergestreut. Dann in den Ofen zum Grantinieren, so lange, bis alles appetitliche Farbe hat.