Werneck

 

Der Markt Werneck mit seinen 13 Gemeindeteilen liegt in reizvoller Lage am Rande des Fränkischen Weinlandes. In Werneck ist das von Balthasar Neumann erbaute Schloss mit Schlosskapelle, sowie Park im englischen Stil, das Kunsthistoriker als Balthasar Neumanns "reifstes Profanwerk, ein Juwel unter den süddeutschen Schlössern ", bezeichnet haben.

Wandern oder Radfahren auf dem gut ausgebauten und gekennzeichneten Radwegenetz ist möglich. Hotels, Gasthäuser, Cafés und Vereinsheime bieten dem Besucher viele Spezialitäten der fränkischen Küche preiswert und reichhaltig an.

 

In Werneck finden Sie:

 

Essen & Trinken »
Zimmer »



© Frankentourismus

Information
Gemeindeverwaltung
Balthasar-Neumann-Platz 8
97440 Werneck

Telefon: 09722/220
Telefax: 09722/2231

info@werneck.de

Zur Internetseite »

Weitere Orte
Im Umkreis von: